Ausgangsbeschränkungen im Saarland werden verschärft

Die saarländische Landesregierung hat am Mittwochabend die Ausgangsbeschränkungen im Saarland aufgrund der Corona-Krise erneut verschärft. Wichtigste Neuerung in der Allgemeinverfügung vom 25.03.20 ist folgenden Regelung: 

Bewegung und Sport an der frischen Luft bleiben erlaubt, jedoch nur alleine, mit einer anderen Person oder Angehörigen des eigenen Hausstandes.

Die gesamte neue Verfügung mit allen Änderungen finden Sie hier.