Stellenausschreibung: Erzieher/-in

Abgabetermin 12.10.2018

Im Kommunalen Kindergarten der Gemeinde Marpingen ist kurzfristig eine befristete Teilzeitstelle (25 Stunden) als

Erzieher/-in mit staatlicher Anerkennung oder gleichwertigem Abschluss

zu besetzen.

Schwerpunkte der täglichen Arbeit sind:

  • Mitgestaltung des pädagogischen Gruppenarbeit
  • Ziele und Absprachen der Einrichtung mitverfolgen
  • Individuelle Förderung des einzelnen Kindes
  • Anfertigungen von Berichten/Dokumentationen
  • Aktive Teilnahme an der Elternarbeit

Wir erwarten von Ihnen:

  • Engagement, Freude und Geschick im Umgang mit Kindern und Eltern
  • abgeschlossene Ausbildung bzw. abgeschlossenes Studium
  • Fähigkeit, eine Gruppe jederzeit eigenverantwortlich leiten zu können
  • Zuverlässigkeit
  • Kooperationsbereitschaft im Team
  • Motivation und Eigeninitiative
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Kreativität und Offenheit für neue Impulse und Ideen

Wir bieten Ihnen:

  •  ein abwechslungsreiches und sehr interessantes Arbeitsfeld
  • die Regelungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 12.10.2018 mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) an den Bürgermeister der Gemeinde Marpingen, Urexweilerstraße 11, 66646 Marpingen oder per Mail (als PDF-Datei).

Rückfragen zur Ausschreibung unter Tel. 0 68 53 / 3332 oder 0 68 53 / 9116-127.

Der Bürgermeister
der Gemeinde Marpingen
Volker Weber