Bürgerbrief – Eine Gemeinde für alle

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

vor wenigen Wochen ging der Solarpark Alsweiler ans Netz. Die Kommunalen Dienste Marpingen (KDM) investierten dort über 750.000 Euro in erneuerbare Energie. Mit dieser Photovoltaikanlage können ca. 215 Einfamilienhäuser ein Jahr mit Strom versorgt werden. Vor Ort zeigten mir die Geschäftsführerin der KDM, Dr. Anne Frank-Fuchs, und der Prokurist, Rainer Kirsch, die technischen Anlagen.

Mit dieser Anlage gehen wir einen weiteren, wichtigen Schritt in Richtung alternative Energiegewinnung in unserer Gemeinde. Die Gemeinde Marpingen ist Hauptgesellschafterin der KDM und ist Teil des Netzwerkes „Null-Emissions-Landkreis St. Wendeler Land“.

und fördert schon seit Jahren den Einsatz der erneuerbaren Energien. So sind auf allen gemeindeeigenen Gebäuden, wo es technisch möglich und sinnvoll ist, Solaranlagen eingerichtet. Ich bin froh, dass unsere Gemeinde einen aktiven Beitrag zur Energiewende leistet.

Prokurist Rainer Kirsch, Bürgermeister Volker Weber, Geschäftsführerin Dr. Anne Frank-Fuchs am neuen Solarpark in Alsweiler

Ein Tag für alle – Gelungenes Fest für Groß und Klein 

Ich bin immer noch begeistert von der großen Resonanz auf unser Sozialraumfest auf dem Kirmesplatz in Marpingen. Als Angela und Réka vor einigen Monaten bei mir im Besprechungszimmer saßen und die Idee nach einem solchen Fest geboten wurde, ahnte niemand, dass es ein solcher Erfolg werden würde.

Mit über 30 Vereinen und Akteuren wurde dieses tolle Familienfest am Muttertag geplant und veranstaltet. Das Wetter spielte mit, und so sind knapp 1.000 Besucherinnen und Besucher vor Ort gewesen. Es gab ein tolles Programm, das zeigt wie vielfältig unsere Kinder- und Jugendarbeit in der Gemeinde Marpingen ist. 20 Jahre gibt es nun schon unser Jugendbüro und das Team dort leistet ganzjährig hervorragende Arbeit für unsere Kinder und Jugendlichen. Herzlichen Dank an dieser Stelle dafür -und ein Dankeschön auch an alle Besucherinnen und Besucher für das Vorbeikommen! Ihr seid alle spitze!

Ein gelungener ‚Tag für alle‘ auf dem Kirmesplatz

Übergabe Feuerwehrfahrzeuge – 365.000 € für unseren Brandschutz

Ein guter Tag für unsere Feuerwehr in der Gemeinde Marpingen war das vor zwei Wochen, denn zwei wichtige Feuerwehrfahrzeuge wurden an die Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde übergeben. Die Feuerwehr nutzt die Fahrzeuge, um unsere Sicherheit zu gewährleisten.  350.000 € hat das Tanklöschfahrzeug gekostet und rund 15.000 € der gebrauchte Kommandowagen, beides Fahrzeuge, die für den Einsatz von wichtiger und strategischer Bedeutung sind.

Mein Dank gilt auch dem Gemeinderat, der die notwendigen finanziellen Mittel bereitgestellt hat. Als Bürgermeister bin ich stolz auf die vielen ehrenamtlichen Feuerwehrleute – von denen ich am Florianstag einige nochmal befördern und in die aktive Wehr übernehmen durfte. Den symbolischen Schlüssel habe ich zusammen mit dem Gemeindewehrführer German Eckert, dem Löschbezirksführer Thomas Burbach und seinem Stellvertreter Patrick Mascioni übergeben, die beide auch nochmal auf die Bedeutung des Fahrzeuges für die Gesamtwehr hingewiesen haben.

 

Symbolische Schlüsselübergabe: Bürgermeister Volker Weber, Löschberzirksführer Thomas Burbach

Wer sich das neue Löschfahrzeug mal anschauen möchte, hat am kommenden Samstag beim Tag der offenen Tür der Feuerwehr Berschweiler die Gelegenheit.

Mit freundlichen Grüßen aus dem Rathaus

Ihr Bürgermeister
Volker Weber