Urexweiler Schwimmbad: Frisch saniert und mit wichtigen Anschaffungen ins neue Jahr

Ordentlich geschrubbt, saniert und repariert wurde unser Schwimmbad in Urexweiler. Das Team des Bauhofes hat sich bereits Ende des Jahres unser Bad vorgenommen und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das ganze Schwimmbad wurde kerngereinigt, die Räume gestrichen und neue  Türen wurden eingesetzt. Zudem wurden die Sammel- und Einzelumkleiden saniert. Rund 26.000 Euro wurden für die Maßnahmen insvestiert.

Um die Sicherheit im Bad zu erhöhen, wurde auch eine Rettungstrage zur Rettung von verletzten Personen aus dem Wasser angeschafft. Außerdem wurden der Brandschutz im Gebäude verbessert.

Bürgermeister Volker Weber hat sich vor Ort ein Bild von den Arbeiten gemacht. „Unser Bad ist zwar klein aber fein und das soll so bleiben“, so der Bürgermeister, „viele Vereine sind hier aktiv und im Wasser ist immer was los. Mit kleineren und größeren Investitionen möchten wir dafür sorgen, dass unsere Badegäste sich weiterhin bei uns wohlfühlen.“

Auch in diesem Jahr will die Gemeindeverwaltung weiter in das Schwimmbad investieren. So sollen zum Beispiel Teile der Glasfassade ausgetauscht, der Brandschutz weiter verbessert und eine neue schwimmende Spielinsel für Kinder angeschafft werden.