Fotoschauen mit dem Fotoclub “Tele” Freisen

Datum:
25.11.2018
Beginn:
17.00 Uhr
Ort:
Aula der Gesamtschule Marpingen

Einen Stammplatz im Kulturprogramm der Gemeinde Marpingen nehmen mittlerweile die “Fotoschauen” des 1972 gegründeten Fotoclub “Tele” Freisen ein, der mit 250 Mitgliedern zu den größten in Deutschland und wohl auch zu den aktivsten zählt.

Die Jugend- und Fortbildungsarbeit des Vereins hat sich u.a. immer wieder in erfolgreichen Teilnahmen an Wettbewerben niedergeschlagen. Der Fotoclub zeigt nach Veranstaltungen in den Jahren 2015, 2016 und 2017 auch in diesem Jahr in der Aula der Gesamtschule Marpingen zwei Audiovisionen (mit Musik und Kommentaren unterlegte Fotoschauen), darunter “Impressionen aus der Gemeinde Marpingen” als kurzer Auftakt zur Hauptschau, die Myanmar zum Inhalt haben wird.