Zeitweise Probleme bei der telefonischen Erreichbarkeit

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Gemeinde Marpingen hat im Frühjahr 2019 ihre Telefonanschlüsse in der Gemeindeverwaltung (Rathaus Marpingen) und in den weiteren gemeindlichen Einrichtungen (Kindergarten, FGTS und Kinderhort) auf digitale Technik umgestellt. Derzeit kommt es aufgrund von Leitungsproblemen der Telekom immer wieder zu Störungen bei Telefonaten aus den oder in die gemeindlichen Einrichtungen bis hin zu kompletten Abbrüchen der Anrufe.

Ein plötzlich unterbrochenes Telefonat bedeutet also nicht, dass Ihre Gesprächspartnerin oder ihr Gesprächspartner aus der Gemeindeverwaltung oder einer kommunalen Kindertagesstätten das Telefonat abgebrochen hat.

Bis dato hat die Telekom das technische Problem nicht beheben können. Es steht zu befürchten, dass erst die Anbindung an das Glasfasernetz, die laut Mitteilung der Telekom bis November 2019 erfolgt sein soll, wirkliche Abhilfe schaffen wird.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!