Briefwahl online beantragen

Online-Antragsformular der Gemeinde Marpingenauf Erteilung eines Wahlscheines mit Briefwahlunterlagenfür die Europawahl und die allgemeinen Kommunalwahlen am 26. Mai 2019

Ab Donnerstag, 18. April 2019, haben Wahlberechtigte in der Gemeinde Marpingen die Möglichkeit, den Antrag auf Erteilung eines Wahlscheines mit Briefwahlunterlagen für die eingangs genannten Wahlen online zu stellen.

Das Antragsformular finden Sie HIER.

Wichtige Hinweise:

Wer einen solchen Antrag für eine andere Person stellen möchte, kann dies nicht online tun. Er muss vielmehr durch Vorlage einer schriftlichen Vollmacht nachweisen, dass er dazu berechtigt ist. In diesem Fall bitte den Wahlscheinantrag auf der Rückseite der Ihnen zugesandten Wahlbenachrichtigung ausfüllen, unterschreiben und diesen sodann zusammen mit der schriftlichen Vollmacht in frankiertem Umschlag an das Wahlamt der zuständigen Gemeinde absenden.

Ein Wahlschein mit Briefwahlunterlagen kann online nur für die eigene Person beantragt werden.

Das Wahlamt der Gemeinde Marpingen ist ab Donnerstag, 18. April 2019, während den Öffnungszeiten des Rathauses für die Briefwahl geöffnet. Ab diesem Tag werden eingehende Anträge bearbeitet und Briefwahlunterlagen ausgehändigt oder versandt. Beachten Sie in Bezug auf die Antragstellung bitte auch die auf dieser Website unter Aktuelles/Informationen der Gemeindebehörde/des Gemeindewahlleiters zur Europawahl und den Kommunalwahlen aufgeführten allgemeinen Hinweise.

Das Wahlamt der Gemeinde Marpingen (Tel. 06853/9116-140) befindet sich ab Donnerstag, 18. April 2019, im Sitzungssaal des Rathauses (im Erdgeschoss).