Willkommen in der Gemeinde Marpingen

Rathaus und Service

Ansprechpartner und Dienstleistungen der Gemeinde

Leben in der Gemeinde

Infos über die Gemeinde Marpingen, ihre Bildungs- und Hilfseinrichtungen und ihre Veranstaltungsorte

Tourismus und Kultur

Marienverehrung, Wandern, Veranstaltungen

Termin

Termin im Bürgerforum vereinbaren

Offene Stellenausschreibungen


Aktuelle Mitteilungen

Baustellenfahrpläne

Vom 13. Juni bis voraussichtlich Dezember 2022 saniert der Landesbetrieb für Straßenbau die L 133 zwischen Marpingen und Alsweiler. Die Straße ist in dieser Zeit vollgesperrt und der Verkehr wird über Urexweiler, Remmesweiler, St. Wendel, Winterbach umgeleitet. Betroffen von der Sperrung ist auch der Busverkehr. Das Verkehrsunternehmen Saar-Mobil hat für die Zeit der Sperrung Baustellenfahrpläne Weiterlesen…

Wichtige Fragen und Antworten zur Hilfe für ukrainische Flüchtlinge

Gemeinsam mit dem Innenministerium und dem Saarländischen Städte- und Gemeindetag, Wohlfahrtsverbänden, Ressorts der Landesregierung, der Bundeswehr, der Bundesagentur für Arbeit sowie dem Landkreistag des Saarlandes wurden Möglichkeiten für die Unterbringung ukrainischer Geflüchteter beraten und vorbereitet. Im gegenseitigen Austausch zwischen kommunalen Vertretern wurden bereits konkrete Maßnahmen beschlossen. Das Saarland hat ein Internetportal mit allen Informationen zu Weiterlesen…

Schnelltestmöglichkeiten in der Gemeinde Marpingen in der Übersicht

  Drive-In-Testzentrum in Urexweiler (Im Brühl)    Terminbuchung bevorzugt. Tests auch ohne Termin aber dann mit Wartezeit möglich   Öffnungszeiten:   Montag bis Freitag: 8 – 12 Uhr und 16 – 19 Uhr Samstag: 8 – 13 Uhr Sonntag: 9 – 14 Uhr   Terminbuchung: www.test-urexweiler.de   Nur in Ausnahmefällen: Tel. 0151 28104821    

Erfolgreicher Abschluss der Baumaßnahme Hochwasserschutz „Im Sickfeld“

In Marpingen, im Bereich „Sickfeld“, wurde im Zuge der Umsetzung von Maßnahmen zur Abminderung von Schäden im Starkregenereignisfall eine bauliche Maßnahme durchgeführt. Die Kosten belaufen sich auf insgesamt 16.600 €, für die die Gemeinde aufkommt.   Zur Baumaßnahme: Der ursprünglich vorhandene Schacht war nicht in der Lage, die im Starkregenfall von der Straße oberhalb anfallenden Regenwassermassen Weiterlesen…

Unentleerte Mülltonnen durch falsch parkende Fahrzeuge

Häufig erschweren oder verhindern, teils rechtswidrig, teils unvorteilhaft parkende Fahrzeuge in beengten Straßen die ordnungsgemäße Entleerung der Abfalltonnen durch das Müllfahrzeug. Zusätzlich kommt es im Winter durch Eisglätte und Schneehaufen oft zu noch beengteren Straßenverhältnissen in den innerörtlichen Bereichen der Gemeinde Marpingen. Ist die Durchfahrt für ein Müllfahrzeug versperrt, unternehmen die Müllwerker – sofern zeitlich Weiterlesen…

Federführende Zusammenarbeit im Bereich der kommunalen Verkehrsüberwachung

Die Gemeinde Marpingen arbeitet künftig interkommunal im Bereich der Verkehrsüberwachung zusammen. Gemeinsam mit der Gemeinde Tholey, der Gemeinde Nohfelden und der Gemeinde Nonnweiler wurde ein Kooperationsvertrag geschlossen. Hierzu wurde von Bürgermeister Volker Weber, von Bürgermeister Andreas Maldener (Gemeinde Tholey) und von Bürgermeister Dr. Franz Josef Barth (Gemeinde Nonnweiler) gestern der Vertrag unterzeichnet. Andreas Veit (Gemeinde Weiterlesen…

Neue Arbeitsformen im ländlichen Raum – Umweltministerium unterstützt Konzept für Co-Working-Angebote in drei saarländischen Modellkommunen

Um einen ersten Anschub zur Etablierung von Co-Working-Angeboten im Saarland zu schaffen, begleiten das Ministerium für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz und die SAARIS e.V. drei saarländische Modellkommunen bei der konzeptionellen Entwicklung solcher Projekte.Umweltstaatssekretär Sebastian Thul hat jetzt zum Start dieser zweijährigen Modellphase bei einer Auftaktveranstaltung einen Zuwendungsbescheid von rund 100.000 Euro an die Weiterlesen…

Gemeinderat entscheidet über Energieeinsparungen, Zuschüsse, Investitionen in Kinderbetreuung und Infrastruktur

Der Marpinger Gemeinderat kam am 16. November, coronakonform, wieder in der Mehrzweckhalle in Urexweiler zusammen. Zahlreiche Punkte standen auf der Tagesordnung. Unter anderem ging es um Energieeinsparungen, Zuschüsse, die kommunale Nachmittagsbetreuung der Schulkinder sowie die Vorplanung für den Umbau des katholischen Kindergartens „St. Franziskus“ und den Forstwirtschaftsplan 2023. Die wichtigsten Beschlüsse in der Übersicht: Forstwirtschaftsplan Weiterlesen…

Kinderbuch „Spielplatz-Alarm in Marpingen“

Das Berufsbild Bürgermeister bzw. Bürgermeisterin ist in vielen Kinderbüchern oder Kinderserien mit einigen Vorurteilen behaftet: relativ alt, korrupt oder arrogant. Aus diesem Grund hat das parteiübergreifende Netzwerk junge Bürgermeisterinnen und Bürgermeister e.V. ein eigenes Kinderbuch entworfen, um den Kleinsten einen realistischen Einblick in das Berufsbild zu geben und zu zeigen, wie zum Beispiel in einer Weiterlesen…

Veranstaltungen

„Letscht Schicht“ mit Langhals und Dickkopp

17.12.2022

Adventsfensteraktion 2022

24.11.2022 bis 21.12.2022