Aktuelles

Neue Reisepässe können abgeholt werden

Die in der Zeit vom 06.03. bis 05.04.2018 beantragten Reisepässe können während den üblichen Dienstzeiten im Passamt im Rathaus, Urexweilerstr. 11 abgeholt werden. Die „alten“ Pässe bzw. vorläufigen Ausweise sind zwecks Entwertung mitzubringen. Passamt im Rathaus Marpingen Erdgeschoss, Zimmer 0.01 und 0.02 Tel.: 06853 9116 – 322/327 E-Mail: gemeindeverwaltung@marpingen.de

Beginn der Anzeigenakquise- Neue Informationsbroschüre der Gemeinde Marpingen

Unter dem Motto „Informativ, servicefreundlich & hilfreich“ plant die Gemeinde Marpingen die Herausgabe einer neuen Info-Broschüre. Kooperationspartner und Herausgeber wird erneut die branchen- und markterfahrene BVB-Verlagsgesellschaft mbH sein, die seit mehr als 25 Jahren Städte und Kommunen erfolgreich bei der Öffentlichkeitsarbeit betreut. Das professionell gestaltete Produkt wird nach seiner Fertigstellung kostenfrei an Interessierte verteilt; zudem Weiterlesen…

Bürgerbrief – Lebensqualität für uns und unsere Gäste

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, in dieser Woche tagte der Gemeinderat im Rathaus und hat sich mit wichtigen Themen der Dorfentwicklung befasst. So ging es unter anderem in einen Bericht von der Leiterin der Tourismuszentrale des Saarlandes, Frau Grauvogel, um den Atmosphärencheck. Dieser wurde bereits in einigen Kommunen durchgeführt. Nach Rücksprache mit meinen Kollegen, die viel Weiterlesen…

Gemeinde investiert über 600 000 Euro in barrierefreie Bushaltestellen

  (fre) Einfaches und bequemes Einsteigen in den Bus für Senioren und Menschen mit Behinderungen: an den allermeisten Bushaltestellen in der Gemeinde Marpingen ist das möglich. In den vergangenen Jahren hat die Gemeindeverwaltung 16 Haltestellen in Berschweiler, Alsweiler, Urexweiler und Marpingen barrierefrei ausbauen lassen. Über 600 000 Euro wurden dabei investiert. Ausgewählt wurden hierbei vorallem Weiterlesen…

Die Gemeinde Marpingen blüht auf – Blumenmeer in Urexweiler

(fre) Für die Gemeinde Marpingen soll 2018 ein besonders buntes und blühendes Jahr werden. Die Verwaltung will das mit ihrem Programm „Die Gemeinde Marpingen blüht auf“  erreichen. Wir möchten, dass sich unsere Ortsbilder weiter verschönern und ich rufe alle Bürgerinnen und Bürger auf, mitzuhelfen dieses Ziel zu erreichen“, so Bürgermeister Volker Weber. „Die Blühbeete in Weiterlesen…