Aktuelles

Update: Sperrung L133 Marpingen-Berschweiler

Die L133 zwischen Marpingen und Berschweiler ist aktuell noch wegen eines Hangrutsches und einer Straßen-Unterspülung vollgesperrt. Nach intensiven Gesprächen seitens der Gemeindeverwaltung mit dem Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) können wir nun folgendes mitteilen: Nach Informationen des LfS wird es eine Ampelregelung zwischen Berschweiler und Marpingen geben. Geplant ist die Umstellung auf eine Ampelanlage in KW Weiterlesen…

Spendenkonto für Hochwasser-Betroffene

Die Abgabefrist des Antrags der Gemeinde Marpingen „Antrag auf finanzielle Hilfe aus Spendengeldern“ wurde verlängert. Bis einschließlich 28.06.2024 kann der Antrag eingereicht werden! Formular:

Nachbetrachtung Hochwasser- und Starkregenereignis Gemeinde Marpingen

Im Rahmen der Starkregen- und Hochwasservorsorge für die Gemeinde Marpingen des Planungsbüros Homme GbR betreibt das Planungsbüro eine Projektseite für die Bevölkerung. Über die Seite können die betroffenen Personen bzw. die Bürgerinnen und Bürger ihre Bilder und Videos anlässlich des Hochwasser-und Starkregenereignisses vom 17.05.2024 zur Verfügung stellen, damit an den entsprechenden Stellen Maßnahmen getroffen werden Weiterlesen…

Beantragung von Briefwahl für die Europa- und Kommunalwahlen 2024

Liebe Wahlberechtigte in der Gemeinde Marpingen! Sie haben die Möglichkeit, Briefwahlanträge für die Europa- und Kommunalwahlen am 09. Juni 2024 einfach und bequem online zu stellen. Hier der Link zum Online Wahlscheinantrag: https://briefwahl.marpingen.de Alternativ können Sie auch den QR-Code nutzen: Bei Fragen wenden Sie sich bitte unter der Tel.-Nr. 06853 / 9116-150 an das Wahlamt Weiterlesen…

Hinweis – Abfuhr Tonnen

Seit einigen Wochen gibt es bei den Leerungen der Tonnen in unserer Gemeinde Probleme. Die Unzuverlässigkeit der Müll-Abfuhr ist ein großes Ärgernis. Deshalb möchten wir nochmal darauf hinweisen: Grundsätzlich gilt: Falls es abweichend von den Fix-Abfuhrtagen bei der Müllentsorgung „Restmüll (schwarze Tonne), Papier (blaue Tonne), Bio- & Grüngut (grüne Tonne)und/oder Duales System (gelbe Tonne)“ zu Weiterlesen…

17:30 Uhr: Update zur aktuellen Lage (Mittwoch, 17.01.24)

Weiterhin gelten alle schon genannten Maßnahmen. Unser Bauhof ist seit 03:00 Uhr heute Nacht im Einsatz. Wir versorgen euch über alle gängigen Kanäle mit Updates, dennoch könnt ihr euch zum Beispiel auch über die Webseite des Deutschen Wetterdienstes und der SZ informieren. [Deutscher Wetterdienst] https://www.dwd.de/DE/wetter/warnungen/warnWetter_node.html [SZ Live Ticker] https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/glatteis-im-saarland-unfaelle-schliessungen-die-lage-im-live-ticker_aid-105235565 [Karte im Beitrag: Deutscher Wetterdienst; Stand: Weiterlesen…

Widerspruch gegen die Datenübermittlung nach dem Bundesmeldegesetz

Gemäß §50 Absatz 5 des Bundesmeldegesetzes (BMG) vom 3.Mai 2013 (BGBl. I S. 1084), das zuletzt durch Artikel 5 des Gesetzes vom 22. Dezember 2020 (BGBl. I S. 3334) geändert worden ist, weist die Meldebehörde Marpingen darauf hin, dass Betroffene das Recht haben, in nachfolgenden Fällen der Übermittlung ihrer Daten (Familienname, Vorname, Doktorgrad, Anschrift sowie Weiterlesen…

Jahresrückblick 2023

Traditionell blickt man zum Jahresende immer gerne zurück auf das abgelaufene Jahr. Auch wir wollen das mit diesem Artikel tun und bei der Recherche haben wir festgestellt, dass so manche Aktion und so manche Baumaßnahme auch schon nicht mehr so präsent war.  2023 wurden in der Gemeinde Marpingen neue Feste gefeiert und wichtige Baumaßnahmen, davon Weiterlesen…

Infos aus dem Rathaus

Am Montag, dem 11.12.23 öffnet das Rathaus aufgrund einer internen Veranstaltung erst um 09:30 Uhr für die Bürgerinnen und Bürger. Wir bitten um Verständnis.

Tradition wird in Marpingen aufrecht gehalten – Barbarafeier und Jubiläum des Katholischen Bergmannsverein Marpingen

Der Bergbau nimmt in der Gemeinde eine wichtige Rolle ein. Seit Jahren wird die Bergbautradition hier gepflegt und der Barbaratag traditionell am 04. Dezember gefeiert, zu Ehren der heiligen Barbara.  Zur Feier hat der Katholische Bergmannsverein Marpingen gestern eingeladen und gleichzeitig auch sein 156-jährige Bestehen gefeiert.   Nach der Heiligen Messe in der Pfarrkirche „Maria Himmelfahrt“, Weiterlesen…

Umtausch alter Führerscheine

Die Jahrgänge 1953 – 1970, die noch einen grauen oder rosa Führerschein besitzen, müssen diese gegen einen Kartenführerschein tauschen. Dieser Tausch muss bis zum 19.01.2024 erfolgt sein. Benötigt wird für den Tausch ein Termin, ein aktuelles biometrisches Passbild und eine KK-Abschrift, wenn der erste Führerschein nicht in der Gemeinde Marpingen ausgestellt wurde – das können Weiterlesen…

Glasfaserausbau in der Gemeinde – Wie läuft der Ausbau ab?

In letzter Zeit häufen sich die Fragen der Bürgerinnen und Bürger zum Glasfaserausbau. Wann geht es los? Wie läuft es ab? Warum wurden die Straßen nicht wieder richtig verdichtet? Hat die Firma keine Ahnung vom Verfüllen? und, und, und.   Aus diesem Grund soll im Folgenden der allgemeine Ablauf der Arbeiten verdeutlicht werden:  a) Vertrag:  Das Weiterlesen…

Änderungsmeldungen zur Niederschlagswassergebühr

Privathaushalte und Unternehmen, deren befestigte Grundstücke an das öffentliche Kanalnetz der Gemeinde Marpingen angeschlossen sind, sind verpflichtet für die Entsorgung von Regenwasser in die Kanäle eine Niederschlagswassergebühr zu zahlen. Bauliche Veränderungen an Häusern und Anwesen beeinflussen die Höhe dieser Gebühr. Änderungen an den vorhandenen, bereits ermittelten Flächen sind daher der Gemeinde Marpingen zwingend zu melden. Weiterlesen…

Jetrock – Auftritt „Pure Zillion“ abgesagt

Wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt, hat sich der Sänger der Band „Pure Zillion“ letzte Woche bei einem Konzert, auf der Bühne, das Schienbein gebrochen. Aus diesem Grund hat uns die Band heute mitgeteilt, dass sie den Auftritt bei unserem „Jetrock“- Openair, am Samstag, den 26. August 2023, auf dem Segelflugplatz in Marpingen leider absagen Weiterlesen…

Umtausch alter Führerscheine

Die Jahrgänge 1953–1964, die noch einen grauen oder rosa Führerschein besitzen, müssen diese sofort gegen einen Kartenführerschein tauschen. Die Jahrgänge 1965–1970 müssen die grauen und rosa Führerscheine bis zum 19.01.2024 getauscht haben. Zum Tausch benötigt wird:> ein Termin> ein aktuelles biometrisches Passbild> eine KK-Abschrift (wenn der erste Führerschein nicht in der Gemeinde Marpingen ausgestellt wurde Weiterlesen…

„Saarländer helfen Saarländern – Marpinger in aller Welt“
Einladung zur Auftaktveranstaltung mit Vorträgen der SHS Foundation

Am Dienstag, dem 25. April 2023 lädt die Gemeinde Marpingen gemeinsam mit der SHS Foundation zur Auftaktveranstaltung „Marpinger in aller Welt“ ein. Freuen Sie sich auf spannende Informationen zu diesem neuen Projekt und auf interessante Vorträge des Mitgründers und Vorstandsmitgliedes Michael Hartz und des Exil-Marpingers Armin Fuhr aus Shanghai. Wann?  Dienstag, 25. April 2023 um Weiterlesen…

Dienstbetrieb der Gemeindeverwaltung während der Faschingszeit

Das Rathaus hat an den Faschingstagen geänderte Öffnungszeiten! Am Fetten Donnerstag (16.02.2023) ist nur von 08:30 Uhr – 12:00 Uhr geöffnet. Am Rosenmontag (20.02.2023) ist das Rathaus komplett geschlossen. An allen anderen Tagen gelten die regulären Öffnungszeiten!

Neuer Fahrdienst in der Gemeinde unterwegs

Vor kurzem war Jörn Seibert zu Besuch im Rathaus und hat Bürgermeister Volker Weber seinen Fahrdienst vorgestellt. „Jörn’s Fahrdienst“ ist seit dem 06. Mai 2024 aktiv und richtet sich im Schwerpunkt an Menschen, die beispielsweise aufgrund einer Erkrankung nicht selbst in der Lage sind medizinisch notwendige Termine wahrnehmen zu können. Reha- und Krankentransporte erfolgen auf Weiterlesen…

Sperrung L133 Marpingen-Berschweiler – Unterstützung der Gewerbetreibenden und Gastronomie

Nach dem verheerenden Hochwasser- und Starkregenereignis in der Gemeinde ist die L133 zwischen Marpingen und Berschweiler derzeit wegen eines Hangrutsches und einer Straßen-Unterspülung nicht mehr befahrbar. Die Sperrung ist für alle Beteiligten ein großes Ärgernis. Deshalb führt die Gemeindeverwaltung aktuell viele Gespräche mit dem Landesbetrieb für Straßenbau (LfS), damit die Sperrung schnellstmöglich aufgehoben werden kann. Weiterlesen…

Spendenkonten für Hochwasser-Betroffene

Heute endet die Abgabefrist des Antrags der Gemeinde Marpingen! „Antrag auf finanzielle Hilfe aus Spendengeldern“: Heute ist ebenfalls die Abgabefrist für das Antragsformular für den Spendentopf „WirWunder“ des Landkreises Sankt Wendel: