Fischereischein

Zuständige Stelle
Meldeamt im Rathaus Marpingen
Erdgeschoss, Zimmer 0.01 und 0.02
06853 9116 - 322/327
Fischereischein

Fischereischein (Angelschein)

Wenn Sie in Deutschland angeln möchten, müssen Sie sich in Ihrer Hauptwohnsitzgemeinde einen Fischereischein ausstellen lassen. Zuvor müssen Sie eine Fischereiprüfung (z.B. bei einem Angelverein) ablegen.

Wie?

Beantragen können Sie den Fischereischein persönlich im Meldeamt im Rathaus Marpingen. Folgende Scheine können beantragt werden:

  • Jahresfischereischein für das laufende Kalenderjahr

Möglich ab dem vollendeten 14. Lebensjahr und bestandener Fischereiprüfung

Kosten: 10,20 Euro

  • Fischereischein für fünf aufeinanderfolgende Jahre

Kosten: 50,80 Euro

  • Jugendfischereischein

Möglich ohne Fischereiprüfung vom 10. bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres. Angeln nur in Begleitung einer volljährigen Person mit gültigem Fischereischein erlaubt.

Kosten: 5,10 Euro für ein Kalenderjahr

Was brauche ich?

Sie brauchen die folgenden Unterlagen:

Gültiger Ausweis oder Reisepass

biometrisches Passbild

Prüfbescheinigung zu bestandener Fischereiprüfung. Bei Jugendfischereischein: Prüfbescheinigung der Aufsichtsperson.