Kulturzentrum Alte Mühle


Das aus dem Jahr 1836 stammende Marpinger Mühlengebäude wurde nach aufwendiger Restaurierung am 31. Oktober 1999 seiner Bestimmung als Kulturzentrum und Begegnungsstätte übergeben. Es bietet kulturellen Veranstaltungen wie Ausstellungen, Konzerten, Vorträgen, Begegegnungen von Alt und Jung oder Lesungen Raum, enthält einen Museumsteil mit kulturellen Zeitzeugnissen aus dem Alltagsleben, und die Stiftung Marpinger Kulturbesitz hat hier ihr Büro.

Im Gebäude befindet sich außerdem das schicke Jugendcafé des Jugendbüros Marpingen.

Kontakt und Infos

Stiftung Marpinger Kulturbesitz
Schafbrücke 7
Bernadette Dewes
Tel. 06853/400242