Bogen-3D-Parcours-Biberburg


Tief im malerischen Wald zwischen Marpingen und Berschweiler befindet sich seit 2015 der einzige Bogen-3D-Parcours-Biberburg. Er ist als knapp vier Kilometer langer Rundweg mit insgesamt 28 Schieß-Stationen angelegt und folgt dabei größtenteils dem Premium-Wanderweg Biberpfad. Jede Station bietet ein oder mehrere Ziele in Form von lebensgroßen Tier-Attrappen aus einem pfeilstoppenden Spezialschaum. Bogenschützen können den Parcours ganzjährig nutzen.

In den Wäldern Berschweilers können Sie mit dem Bogen auf die Jagd nach Tiernachbildungen gehen. Fotos: DK-Bowfactory

Der Parcours steht natürlich auch für  Bogensport-Laien offen. Der Parcours-Betreiber David Kossmann und sein Team verleihen für fünf Euro Pfeil und Bogen samt Schutzausrüstung und geben gerne Tipps und Anleitungen zum richtigen Schießen.

Es werden auch Bogen-Schnupperkurse und Gruppenevents angeboten.

Weitere Informationen wie Öffnungszeiten und Preise finden Sie auf der Internetseite des Parcours-Betreibers der DK-Bow-Factory.

Weitere Infos und Kontakt
David Kossmann
Sachverständiger für Bogensportanlagen und lizensierter Bogensporttrainer (DFBV)
Tel.: 0177 1652485