Aktuelles

Externe Krankenbehandlungsstelle in Marpingen eingerichtet

Um für den Notfall in der Corona-Krise gerüstet zu sein, hat der Landkreis St. Wendel vorausschauend und vorsorglich eine externe Krankenbehandlungsstelle eingerichtet. Diese befindet sich in der kleinen Turnhalle der Gemeinschaftsschule Marpingen, verbunden mit der Möglichkeit, auch die große Halle und die Schule mit einzubinden. „Sollten etwa aufgrund steigender stationärer Corona-Fälle oder aus anderen Gründen Weiterlesen…

Wichtige Informationen für Gewerbetreibende – Gemeinde unterstützt bei Gewerbesteuer + Infoflyer zu Soforthilfen

Wir haben alle aktuellen Infos zu Hilfen für Gewerbetreibende in einem Flyer zusammengefasst. Diesen finden Sie hier► Wichtige Informationen!An alle Gewerbesteuerzahler/innen der Gemeinde Marpingen! Hilfsmaßnahmen für Gewerbesteuerzahler/innen Liebe Gewerbesteuerzahler/innen!Für den Fall, dass Ihr Gewerbebetrieb durch die Corona-Krise (COVID-19-Pandemie) über kurz oder lang in eine finanzielle Schieflage gerät und Sie vor weitreichenden unternehmerischen Entscheidungen stehen, informieren Weiterlesen…

Ausgangsbeschränkungen im Saarland werden verschärft

Die saarländische Landesregierung hat am Mittwochabend die Ausgangsbeschränkungen im Saarland aufgrund der Corona-Krise erneut verschärft. Wichtigste Neuerung in der Allgemeinverfügung vom 25.03.20 ist folgenden Regelung:  Bewegung und Sport an der frischen Luft bleiben erlaubt, jedoch nur alleine, mit einer anderen Person oder Angehörigen des eigenen Hausstandes. Die gesamte neue Verfügung mit allen Änderungen finden Sie Weiterlesen…

Entsorgungsverband Saar: Parkende Fahrzeuge verhindern Müllabfuhr

Aktuell erschweren geparkte Fahrzeuge die Abfallabfuhr an vielen Stellen im Land; nicht selten ist eine Leerung dadurch sogar unmöglich. Leidtragende sind diejenigen, deren Mülltonnen dadurch unerreichbar sindund die Müllwerker, die aufgrund der aktuellen Situation ohnehin alle Reserven aufbringen müssen, um die Abfallentsorgung gewährleisten zu können. Wie die Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr und Krankenwagen benötigen auch die Weiterlesen…

Neue Reisepässe können abgeholt werden

Die Reisepässe, die  in der Zeit vom 21.02. bis 03.03.2020 beantragt wurden,  können während den üblichen Dienstzeiten im Passamt im Rathaus, Urexweilerstr. 11 abgeholt werden. Die „alten“ Pässe bzw. vorläufigen Ausweise sind zwecks Entwertung mitzubringen. Passamt im Rathaus Marpingen Erdgeschoss, Zimmer 0.01 und 0.02 Tel.: 06853 9116 – 322/327 E-Mail