Aktuelles

Feuerwehr aus Katastrophengebiet wohlbehalten zurück

Titelfoto: Die „Dekon P“-Einheit der Feuerwehr der Gemeinde Marpingen im Einsatz im von der Flut schwer getroffenen Ort Schuld an der Ahr. Hier ein Foto von der Berichterstattung des Senders ntv. Foto: Dirk Schäfer  „Kühlschränke, Möbel und jede Menge Müll lagen in großen Mengen verstreut am Ufer der Ahr bei Schuld,“ erzählt Feuerwehrmann Lucca Pistorius Weiterlesen…

Gemeinde Marpingen gibt einen neuen Ortsplan heraus – BVB-Verlag erneut mit der Erstellung und der Werbeakquise beauftragt – Warnung vor Trittbrettfahrern

Die Gemeinde Marpingen gibt einen neuen Ortsplan – eine faltbare Übersichtskarte mit allen Straßen und wichtigen Punkten in der Gemeinde – heraus. Der aktuelle Ortsplans ist fast gänzlich vergriffen. Auch der neue Plan soll mit einer detaillierten kartographischen Darstellung des Gemeindegebietes inklusive eines alphabetischen Straßenverzeichnisses sowohl Besuchern als auch Einwohnern eine optimale Orientierungshilfe bieten. Die Weiterlesen…

Ankündigung Kanalsanierung in der Schlossstraße und Am Häselberg

Anfang August sollen Kanalsanierungsarbeiten in den Straßen „Schlossstraße“ und „Am Häselberg“ in Urexweiler starten. Gearbeitet wird in der Schlossstraße überwiegend im vorderen und hinteren Bereich. Der Hauptkanal wird größtenteils im Inlinerverfahren saniert. Jedoch müssen zahlreiche Hausanschlüsse in offener Bauweise erneuert werden. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung stattfinden, die Zufahrt ist jedoch für Anlieger frei. Die Weiterlesen…

Beantragte Reisepässe können abgeholt werden

Die in der Zeit vom 01.10. bis 21.10.2021 beantragten Reisepässe können nach Terminvereinbarung im Bürgerforum im Rathaus, Urexweilerstr. 11 abgeholt werden. Die „alten“ Pässe bzw. vorläufigen Ausweise sind zwecks Entwertung mitzubringen.

Bürgerbrief – Zwischen Freude und Disziplin

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die aktuellen Corona-Zahlen in unserer Gemeinde geben Grund zur Freude. Der Inzidenzwert ist deutlich zurückgegangen und entspricht dem gesamten Landes- und Bundestrend. Wir alle genießen aktuell die zurückgewonnenen Freiheiten, die durch Lockerungen möglich wurden. Gerade die privaten Treffen, die in den letzten Monaten nur sehr umständlich oder gar nicht stattfinden konnten Weiterlesen…