Aktuelles

Bürgerbrief – Begegnungen, Initiativen und Beratungen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, in der letzten Woche war ich auf einigen Neujahrsempfängen in unserer Gemeinde eingeladen. Diese Neujahrsempfänge sind eine schöne Tradition, die gleich zu Jahresbeginn dafür Sorge tragen, dass man sich trifft und zusammenkommt. In diesem Jahr konnte ich drei derartige Veranstaltungen besuchen: die Vereinsgemeinschaft Alsweiler hatte ins Pfarrheim eingeladen, der Vereinsring Berschweiler Weiterlesen…

Bürgerbrief – Neues Jahr, neuer Haushaltsplan

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, zu Beginn meines ersten Bürgerbriefes 2019 möchte ich Ihnen alle ein gesundes, glückliches und hervorragendes Jahr wünschen. Ich hoffe, dass Sie alle gesund das neue Jahr begonnen haben. Ich habe Silvester, wie schon seit über 10 Jahren, gemeinsam mit meinen Freunden in Marpingen verbracht. Leider war die Sicht aufgrund des Nebels Weiterlesen…

Teilnehmer gesucht: Ostertombola der Gewerbetreibenden der Gemeinde Marpingen

Die Gewerbetreibenden in der Gemeinde Marpingen und die Gemeinde Marpingen selbst veranstalten nach dem großen Zuspruch im Vorjahr wieder eine große Tombola-Aktion. Einen Monat lang erhalten Kunden nach ihrem Einkauf auf Wunsch eine Teilnahmekarte (dazu unten mehr), mit der Sie bei der Ziehung am Palmsonntag im Brühl Urexweiler, attraktive Sachpreise und Gutscheine aus dem lokalen Weiterlesen…

Geänderte Öffnungszeiten zum Jahreswechsel

Liebe Bürgerinnen und Bürger, die Gemeindeverwaltung und alle kommunalen Einrichtungen bleiben am 27. und 28. Dezember geschlossen. In dringenden Fällen können Sie die Verwaltung über die Nummer Tel. 0171 9384698 erreichen. Mit den besten Wünschen für ein friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr Ihre Gemeindeverwaltung Marpingen

Das hat die Gemeinde Marpingen 2018 für Sie geschafft!

2018 ging es rund in der Gemeinde Marpingen. Neue Feste und Erfolge wurden gefeiert, wichtige Baumaßnahmen abgeschlossen und zukunftsweisende Projekte auf den Weg gebracht. Der wichtigste Punkt auf der Agenda der Gemeindeverwaltung und von Bürgermeister Volker Weber war dabei 2018 die Entwicklung der Ortskerne in unseren Dörfern und die Verbesserung der Lebensqualität dort. „Wir wollen Weiterlesen…